Ergebnis der Gemeindewahlen

Von 1857 Wahlberechtigten haben 127 von Ihrem Wahlrecht gebraucht gemacht.

Diese 127 Stimmen setzen sich aus 126 JA-Stimmen und einer Nein-Stimme zusammen.

So sind die Kandidaten: Renate Singer, Katrin Werner, Dr. Tobias Pollmann und Dr. Christian Mühling als neue Mitglieder des Presbyteriums gewählt.

Hinweis auf Beschwerderecht: Beschwerden zur Wahl sind an das Moderamen des Synodalverbandes laut §26 Abs. 1 Gemeindewahlgesetz zu richten.

Zurück